Samstag, 2. November 2013

angeschmiert, drüberlackiert

Die Apfelmaus wollte nicht mehr. Einen neue Apfelmaus wäre zwar hübsch, ist aber eigentlich unnötig wenn man noch eine dreckige aber piepende Maus besitzt. Use what you have! Logi-Logo mit Nagellackentferner entfernt, unten und oben abgeklebt und mit Sprühfarbe (aus dem Bestand) mutig drauf los gesprüht. Ging gut, geht gut. Beim nächsten mal werde ich das "use what you have" nicht ganz so eng sehen und mir eine mutige Farbe aussuchen. Neongelb? Kupfer? Gibt es Tafelsprühfarbe?

Kommentare:

  1. Gibt es - aber noch nicht ausprobiert ;-)

    http://www.tafelfarben.de/hersteller/plastikote/plastikote-chalkboard-tafellack-spray-schwarz-matt/

    AntwortenLöschen
  2. Oh, was eine großartige Idee!
    Eine alte Maus hab ich auch noch übrig. Mal sehen, ob ich auch noch Sprühfarbe finde… Obwohl meine Apfelmaus es ja noch tut. Aber das ist ja egal ;)

    Einen schönen Sonntag noch!
    Lieben Gruß, Midsommarflicka

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben.
Ich freu mich darüber wirklich sehr.
Sehr sehr.