Dienstag, 1. April 2014

Angeschwemmt. (reduce reuse recycle - 27)

ICH MAG BRETTER. Bretter vom Strand. Glücklicher Zufall, dass dieses Brett perfekt zum blau-grauen Spiegel passt. So wurde aus dem Strandbrett ein Flurbrett, für alles was im Flur so angeschwemmt wird.


Und weil heute schon wieder Dienstag ist mache ich mit beim Upcycling-Dienstag, ich bin gespannt auf die unterschiedlichsten Recycling-Ideen in der Pinterest-Sammlung. Danke fürs Sammeln!

(Die zauberhafte Karte ist von Kathleen Bernsdorf.) 

Kommentare:

  1. Was für ein hübsches Brett - passt perfekt zu den Klammern und dem Spiegel :)! Herzliche Grüße und noch eine schöne Restwoche wünschend, Nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke und Dir auch eine schöne Restwoche, so sehr viel Rest ist ja nicht mehr. Dieser Tag verspricht schonmal einen sonnigen Resttag, juhu!

      Es grüßt herzlich zurück Hannah!

      Löschen
  2. Was für schönes Schwemmgut du da gefunden hast. Sieht auf jeden Fall toll aus mit den Klammern dran und von Stil her passt das perfekt. Ich mag angeschwemmtes Holz auch sehr gerne - leider hab ich keine Fluss in der Nähe ... LG vonKarin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keinen Fluss? Vielleicht ein Meer? Hach... Ich wünschte ich hätte ein Meer in der Nähe, aber wer hat schon ein Meer in der Nachbarschaft...?! Vielleicht führt Dich der nächste Urlaub in die Nähe von Treibholz?

      Ganz herzlichen Gruß! Hannah

      Löschen
  3. wenn ich am strand bin, find ich nie bretter. das ist echt schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An "unserem" Strand da oben an der dänischen Nordseeküste versteckt das Meer die Bretter und anderes Strandgut wenn keiner guckt in den Dünen. Es ist immer schwer zu entscheiden ob ich am Wasserrand oder oben, am Anfang vom Dünengras gehen möchte. Am liebsten hin am Wasser, zurück in den Dünen, dann muss man die Fundstücke nicht ganz so lange tragen. Was daran allerdings sehr sehr traurig (und manchmal auch spannend) ist, ist dass dort auch der ganze angeschwemmte Müll liegt. Ich stelle mir immer vor in den vielen vielen orangenen Plastik-Handschuhen wären noch Hände drin, dann ist es nicht nur traurig sondern auch gruselig!

      Löschen
  4. oh toll! ♥ sieht echt sehr fein aus.
    ich bräuchte ja auch noch so ein hübsches brett... :)

    AntwortenLöschen
  5. WOW - so einfach und so genial. Sieht super aus.
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  6. Das Brett ist ein Schmuckstück. Wundervoll.
    Beste Grüße sendet Dir
    Nina

    AntwortenLöschen
  7. Ich lieeeebe Treibholz! Toll gemacht!

    AntwortenLöschen
  8. Sehr praktisch und auch noch schön. Und kein Plastik :-)
    LG, Franka

    AntwortenLöschen
  9. ICH MAG AUCH HOLZ. Link 1 hatte ich ja auch schon mal nachgemacht, hihi!

    Aber das hier ist auch wieder so wunderschön … hach…

    Lieben Gruß, Midsommarflicka

    AntwortenLöschen
  10. Das gefällt mir außerordentlich <3

    Und ich wollte danke sagen für deinen wunderbaren Kommentar zu meinem Buch. Da ist mir das Herz aufgegangen :)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach und mein Herz ist gerade hochgehüpft nachdem ich sehr verspätet Deinen Kommentar hier gefunden habe. :-)

      Löschen

Danke, dass Du Dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben.
Ich freu mich darüber wirklich sehr.
Sehr sehr.