Freitag, 25. November 2011

Topfmonster - erlegt.

Fast ein Jahr habe ich dieses Monster in der UFO Schublade gehalten. Jetzt habe ich es liebevoll gezähmt, an Wärme gewöhnt und nun kann es  heute Abend in ein gutes Zuhause abgegeben werden. Ich wünsche dem Geburtstagskind, dem Topflappenmonster und Frau Stich (Empfehlung! Buch toll, blog sowieso toll.) viel viel Spaß in der Küche!

Kommentare:

  1. Haha :D Toller Topflappen!
    Und das schätze ich ja (unter anderem) so an Ihnen, bei Ihnen werden UFOs auch mal erledigt. Hatte bei der letzten Serie schon einen höchst anstachelnden Effekt auf mich. Ich stay'e mal tuned. Naja sowieso, nech.

    Ganz liebe Grüße in die Hanse!
    Ulli

    AntwortenLöschen
  2. Waaah, was für ein cooles Topfmoster! Da können seine Häkel-Cousinen total einpacken! Und ja, an Ihren letzten UFO-Lauf kann ich mich auch noch lebhaft erinnern. Falls übrigens UFO-Mangel bestehen sollte: bei mir ist es nicht nur eine Schublade sondern ein ganzer Schrank. Ich serviere auch Kaffee und Kuchen dazu ;)!

    Liebeste Grüße aus Suburbia,
    Susanne

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben.
Ich freu mich darüber wirklich sehr.
Sehr sehr.