Freitag, 11. Januar 2013

Call me Frau Popeye.

Unerwartet lecker. Alles. Und kein bisschen gemüsig. Obst scheint frech-fruchtig dominant gegenüber Gemüse zu sein. Zitrone und Ingwer runden den Geschmack wunderbar frisch  ab und meine Kreationen werden gewagter. Ich versuche nur die Farben nicht zu sehr zu mischen. Das ist wie beim Kneten: Was erstmal braun ist bleibt braun und ist am Ende ziemlich unbeliebt. Cheers!

sehr rot:
Rote Bete, Karotte, Maracuja, Rotkohl, Ingwer, Apfel, Cranberry Saft (s.o.)
Rotkohl, Karotte, frische Cranberries, Pak Choi, Apfel, Orange, Ingwer

sehr grün:
Grünkohl, Spitzkohl, Kiwi, Birne, Ingwer
Spitzkohl, Pak Choi, Birne, Zitrone
Gurke, Wirsing, Stangensellerie, Apfel, Zitrone, Ingwer

sehr orange:
Karotte, Zitrone, Apfel, Fenchel, Ingwer




Kommentare:

  1. Oh, das sieht super aus. Hab leider kein Gerät das sowas kann, aber morgen geh ich in die Fruchtbar und hol mir da nen Saft. Danke für die Anregung.

    AntwortenLöschen
  2. oh, die würde ich zu gerne mal probieren. die knallfarben und geschmackskombinationen klingen zu gut! auch hier fehlt leider das passende gerät...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steph und Julie,
      ich mach Euch morgen früh ein Gläschen mit und schieb es Euch rüber. Hier hat das passende Gerät der Weihnachtsmann gebracht und das Beste: Der Weihnachtsmanngehilfe wohnt hier und wäscht es morgens immer ab (er wird in Saft entlohnt)

      Grüße Hannah

      Löschen

Danke, dass Du Dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben.
Ich freu mich darüber wirklich sehr.
Sehr sehr.