Samstag, 15. Oktober 2011

yppah!



Nach einer Sammlung wird hier gefragt und ich frage mich: Sind meine Stoffschnipsel eine Sammlung? Sie sind eindeutig gesammelt, aber ne Sammlung...?

Und während ich so vor mich hin schnipsele frage ich mich ob sieben verschiedene Stempel-Alphabete eine Sammlung sind. Oder eine Kiste mit noch nie benutzten Bastelmaterialien (z.B. diese Schablonen die ich auch fast auf anhieb gefunden haben und die mir irgendwie viel zu 90er sind - öh - das kommt zeitlich auch hin...)? Use what you have ist eigentlich eine ziemlich gute Idee. Use what you have - extreme! Meine Stoffschnipselnichtsammlung ist jetzt nämlich aufgelöst. Zumindest die rote. Kein einziger roter Schnipsel mehr! Happy.


PS: Und ich bin mir fast sicher ich werde spätestens übermorgen ganz dringend ein winziges rotes Stück Stoff brauchen. Mit Punkten.

Kommentare:

  1. Wunderschöne Schnipselverwertung! Aber Sie sollten sich Nachschub besorgen und eine Sicherheitssammlung anlegen. Nicht dass noch etwas Unvorhergesehenes plötzlich nach einem roten Schnipsel verlangt - man weiß ja nie. Sicher ist sicher.
    Gute-Nacht-Winker von oben!

    AntwortenLöschen
  2. tolle idee mit der wipelkeette! ich bin mir sicher, dass in nullkommanix sich wieder rote schnipseln ansammeln.
    ...übrigens ich bin auch bekennender snipselsammler...

    lg andrea

    AntwortenLöschen
  3. die wimpel mag ich. hab für unsere hochzeitparty aufm hoheluftschiff "damals" haufenweise davon genäht.

    (du sag mal, bist du eigentlich die hannah aus eimsbüttel, mit der ich mich auf dem kleinformat treffen mal ca 3 sekunden unterhalten habe???????)

    so oder so: schöne montagsdienstagsgrüße :)

    AntwortenLöschen
  4. Sofern es nicht stört, dass ich hier toootal postunpassend antworte, aber die Sache mit der Schublade lässt mir keine Ruhe. Denn, der iPod war schon wieder weg! Unfassbar. Und diesmal aufgefunden in der Nähschublade. So langsam versteh ich wirklich gar nöscht mehr....

    AntwortenLöschen
  5. @ fijn Ich liebe unpassende Kommentare! Ich komm mal rüber um bei Dir noch was Unpassendes zu sagen...

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben.
Ich freu mich darüber wirklich sehr.
Sehr sehr.